#quarantinelogues

Mitwirkende:

Yannic Blauert / Sven-Helge Czichy / Mika Engelhardt / Lennart Gottmann / Franka-Marie Grundmann / Julia Haase / Mieke Kaupp / Katrina Lambart / Simon Leib / Niklas Neureuther / Petra Schlesinger / Jakob Walter / Linus Weinbrenner / u.a.

 

Szen. Einrichtung: Marvin Heppenheimer

Video: Philip Hügel

Mitarbeit Programmhefte: Alexandra Varnay

Komplett theaterfreie Zeit?

Das halten wir nicht aus!

 

Die theater INC. macht weiter!

 

Mitglieder des Ensembles und Teams haben per Videochat - also unter Einhaltung der Kontaktbeschränkungen - Monologe aus bekannten Theaterstücken erarbeitet. Egal ob aus einer unserer Produktionen oder frei gewählt - wir versuchen mit den Monologen weiterhin ein bisschen Theater zu machen. Auch trotz oder gerade wegen Corona, denn Theater ist für uns ein wichtiger Teil des Lebens.

Onlinepremiere am 20. April 2020

"Die Räuber" - Friedrich Schiller

"König Ödipus" - Sophokles

"Die Verwandlung" - Franz Kafka

"Romeo & Julia" - William Shakespeare

"Leonce & Lena" - Georg Büchner

"Die Schule der Frauen" - Molière

"Salome" - Oscar Wilde

"Der Kaufmann" - Franz Kafka

"Die Abenteuer d. Huckleberry Finn" - Mark Twain

"Faust I" - Johann W. v. Goethe

"Der Diener zweier Herren" - Carlo Goldoni

"Prometheus" - Franz Kafka

"Richard III." - William Shakespeare

Making-Of

© theater INC. Darmstadt 2017-20

Logo- Freie Szene 2.jpg
Logo - Die Vielen.jpg