So., 21. Nov. | Theater Moller Haus

WINTERREISE

- anti.HELDEN-Festival -
Anmeldung abgeschlossen
WINTERREISE

Zeit & Ort

21. Nov., 18:00 – 22. Nov., 19:15
Theater Moller Haus, Sandstraße 10, 64283 Darmstadt, Deutschland

Über die Veranstaltung

"Das Klassische halte ich für das Gesunde und das Romantische für das Kranke.“ (Johann Wolfgang von Goethe)

Der Antiheld, der Kranke, vom Leben gebrochene Sinnsucher, Wanderer oder Träumer ist gewiss der eigentliche Held der Romantik. Wir leben in einer optimierungswütigen Welt. Diese klassifiziert schon charakterliche Eigenschaften, die nicht der Norm entsprechen, als Krankheit oder gar Behinderung. In dieser Welt sind wir alle irgendwann Wanderer, Träumer, Sinnsucher - vom Leben gebrochen: Antihelden. Wilhelm Müller gibt diesem Gefühl Worte, Franz Schubert gibt ihm Töne. „Ich halte es für unzweifelhaft, daß die Aufregung, in der er seine schönsten Lieder dichtete, daß insbesondere seine Winterreise seinen frühen Tod mitveranlaßten.“ - so Josef von Spaun über seinen Freund Franz Schubert.

Diese Veranstaltung teilen