anti.HELDEN

anti.HELDEN - Festival 2.0 (2022)

Künstlerische Leitung: Marvin Heppenheimer

Dramaturgie: Alexandra Varnay

Festivalassistenz: Petra Schlesinger

Grafikdesign: Sven-Helge Czichy

Technische Leitung: Pascal Kaippel

Technik: n.n.

Hybrides Festival

im Theater Moller Haus & Online

 

Held*innen - wir alle kennen und lieben sie und ihre Geschichten. Beneidenswert, wie ihnen alles zu gelingen scheint, sie jede Widrigkeit meistern und ihnen dabei auch noch alles leicht von der Hand zu gehen scheint. Aber sie wirken stets so unerreichbar und übermenschlich mit ihrer Tugendhaftigkeit und ihren herausragenden Fähigkeiten. Um einen besonderen Fokus auf all jene zu richten, denen die Erfüllung ihrer Ziele nicht so leicht fällt, widmet die theater INC. ihr Festival den anti.HELDEN, eben jenen Menschen mit Konflikten, innerer Zerrissenheit, die immer wieder mit ihren Idealen ringen und oftmals Suchende oder Getriebene sind, so wie jeder von uns. Menschen, die versuchen das richtige zu tun, aber nicht genau wissen wie. Menschen wie wir.

Theater-Festival im November 2022